Kitzrettung sucht Drohnenpiloten

Rehkitz

Projekt teilen

Im Mai beginnt der landwirtschaftliche Wiesenschnitt. Für die wildlebenden Tier- und Vogelarten eine Gefahr, denn die Felder werden gerne als Kinderstube genutzt. Damit die Jungtiere der Wiesenmahd nicht zum Opfer fallen, werden diese aufgespürt und geborgen. Letztes Jahr konnte das Team Kitzrettung Südholstein e.V. mithilfe von Drohnen und ehrenamtlichen Helfer*innen über 100 Rehkitze retten. Für diese Saison werden noch Drohnenpiloten gesucht.

Ort: verschiedene Orte, max. 30 Autominuten von Trittau entfernt

Datum: Mai – Juni

Zeit: zwischen 5 und 18 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden je Einsatz

Dies ist ein Projekt von:

Team Kitzrettung Südholstein e.V.

Du willst dabei sein? Prima! Melde Dich unverbindlich hier:

Bitte hinterlasse Deine Kontaktdaten zur weiteren Abstimmung:

Sendest Du das Kontaktformular, erteilst Du die Einwilligung zur Bearbeitung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Datenschutzerklärung. Diese Einwilligung kannst Du jederzeit formlos widerrufen, etwa per E-Mail an info@startlocal-ev.de. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung nicht.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.